Schneedrachenfliegen

Schneedrachenfliegen ist eine Sportart, die sich in Norwegen wachsender Popularität erfreut und die auf der Hardangervidda Hochebene sehr beliebt ist. In der Halne Fjellstova kann man den Drachen direkt vor der Haustür bereit machen und dann in einer fantastischen Umgebung Drachen fliegen.

Meistens gibt es hier genug Wind, aber manchmal muss man auch einen anderen Ort aufsuchen, wo bessere Windverhältnisse herrschen. Halne liegt mitten zwischen zwei solchen Orten, und wenn man nicht mit dem Drachen einen Ortswechsel vornehmen will, kann man schnell mit dem Auto dorthin gelangen. Auskünfte über die Windverhältnisse für Halne (mitten auf der Hochebene), Dyranut (auf der westlichen Seite) und Lappesteinen (auf der östlichen Seite) sind vorher im Internet zugänglich.

Wie lange die Saison dauert, ist abhängig von den Schneeverhältnissen und der Schneeschmelze. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass bis in den Mai hinein gute Bedingungen zum Drachenfliegen herrschen.

Auch im Sommer ist es möglich, auf der Hochebene Drachen zu fliegen, aber dann auf dem Wasser. Der Skiftesee und der Halnefjord sind gute Alternativen, denn dort herrscht auch im Sommer fast nie Windstille.

Halne Fjellstova
Geirmund Tormodsgard
N3576 Hol
Norwegen

Web: www.halne.no
Email: post@halne.no
Telefon: +47 53665712
Handy: +47 99443389
Halne Fjellstova
Geirmund Tormodsgard
N3576 Hol
Norwegen
Web: www.halne.no
Email: post@halne.no
Telefon: +47 53665712
Handy: +47 99443389
Halne Fjellstova
Geirmund Tormodsgard
N3576 Hol
Norwegen
Web: www.halne.no
Email: post@halne.no
telefon: +47 53665712
Handy: +47 99443389